Coaching

Was ist Coaching?

Coaching ist individuelle Prozessberatung zur Verbesserung der Selbstmanagementfähigkeiten.

Was ist ein Coach?

Ein Coach ist ein geschulter Gesprächspartner, der Sie in privaten und beruflichen Anliegen begleitet und Sie in Ihrem persönlichen Wachstum unterstützt.

Worum geht es beim Coaching?

Beim Coaching kann es z.B. darum gehen:

  • existenzielle Orientierungen zu finden:
    – Was ist mein Weg? Was ist der erste Schritt dahin?
    – Wo stehe ich? Wo will ich hin?
    – Was brauche ich? Wie ist das machbar?
  • latente Fähigkeiten zu aktivieren,
  • Träume und Wünsche mit den realen Möglichkeiten zu vereinbaren,
  • Beruf und Privatleben sowie Aktivität und Erholung in angemessene Balance zu bringen,
  • mit schwierigen Menschen und Situationen im privaten oder beruflichen Umfeld umgehen zu lernen,
  • die eigenen Kontakt-, Konflikt- und Kommunikationsmöglichkeiten zu verbessern,
  • kritische und festgefahrene Situationen zu meistern,
  • aus begrenzenden Einstellungen herauszufinden,
  • einschränkende Selbstbilder und Lebensperspektiven zu erweitern.

Welche Methoden werden angewandt?

  • Trance-Techniken, Selbsthypnosetraining,
  • Imagination, NLP,
  • verstehendes, klärendes Gespräch, Feedback,
  • Gewaltfreie Kommunikation,
  • Psychodrama,Gestalttherapie,
  • Körperarbeit.

Für wen ist Coaching geeignet?

Ursprünglich wurde Coaching vor allem von Menschen in Leitungspositionen in Anspruch genommen.

Heute sind viele Menschen auf der Suche nach persönlicher und beruflicher Neuorientierung, zum Beispiel:

  • Freiberufler und solche, die es werden wollen,
  • Selbständige, die ihre Organisationsstruktur ökonomischer gestalten wollen,
  • Paare, die ihre Liebe wiederfinden oder ihrer Beziehung neue Stabilität geben wollen,
  • Heilberufler auf der Suche nach einer angemessenen Position im Gesundheitssystem,
  • Künstler, die ihre Kreativität entfalten oder ihre Selbstsicherheit stärken wollen,
  • Angestellte, die ihr Selbstmanagement verbessern wollen.

Sicher ist sicher

Form, Inhalte und Umfang des Coaching werden gemeinsam ermittelt. Zu Beginn wird eine klare Vereinbarung über Inhalte und Umfang des Coaching getroffen.

Coaching unterliegt der Schweigepflicht, volle Diskretion ist  garantiert: Was wir im Coaching besprechen, wird niemals den Besprechungsraum verlassen. Rechnungen werden in einem neutraler Umschlag an eine vereinbarte Adresse geschickt.